Home » Haustiere » Tiergesundheit » Die Beziehung zwischen Mensch und Hund basiert auf Vertrauen und Verständnis
Tiergesundheit

Die Beziehung zwischen Mensch und Hund basiert auf Vertrauen und Verständnis

Fotos: Privat

André Vogt liebt Hunde! Seit 2005 ist er Hundetrainer, fünf Jahre später hat er seine eigene Hundeschule gegründet. Im TV gibt er als „Der Welpentrainer“ Einblicke in die Arbeit als Hundetrainer und zeigt, wie wichtig es ist, dass die kleinen Vierbeiner von Beginn an eine gute Erziehung genießen.

André, was hat dich dazu bewegt, Hundetrainer zu werden und anderen Menschen dabei zu helfen, ihren Vierbeinern einen guten Start ins Leben zu schenken?

Die Liebe zu Hunden und Menschen hat mich schon immer begleitet. Diese einzigartige Kombination hat mich dazu inspiriert, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Durch gezieltes Training kann ich mit meiner Arbeit Hunden und ihren Besitzern ein großes Stück Lebensqualität schenken oder zurückgeben. Diese Erfahrung hat meine Begeisterung für meinen Beruf noch verstärkt und ich freue mich jeden Tag, das Leben von Mensch und Hund positiv beeinflussen zu können.

Was ist für dich das Besondere beim Training von Welpen und welche Themen beschäftigen ihre Herrchen und Frauchen am meisten?

Die Welpenphase ist einzigartig und prägt das gesamte Leben eines Hundes. Hier formt sich nicht nur sein Verhalten, sondern auch sein Charakter. Es handelt sich um eine äußerst entscheidende Phase, in der man viel richtig, aber auch einiges falsch machen kann. Gerade deshalb fasziniert mich die Erziehung in dieser Zeit besonders. In den meisten Fällen tauchen zu Beginn Herausforderungen wie das Beißen auf, verursacht durch die spitzen kleinen Zähne der Welpen.

In ihren ersten Wochen testen diese ihre Grenzen aus, und die scharfen Zähnchen können durchaus schmerzhaft sein.

Anzeige

Oft kommt es zu Missverständnissen, und die Besitzer sind überrascht über das Verhalten ihres Vierbeiners. Das ist jedoch völlig normal und dauert einfach ein paar Wochen an. Ebenso sind die berühmten “dollen 5 Minuten” zu erwähnen, in denen der Hund sich einfach auspowert. In diesem Moment ist es wichtig, ruhig zu bleiben, denn bis auf kleinere Maßnahmen ist in diesem Moment nicht viel zu tun.

Auch Themen wie Stubenreinheit stehen ganz oben auf der Liste der Anliegen, die jeder möglichst schnell in den Griff bekommen möchte. Hierbei ist eine gezielte und einfühlsame Erziehung von großer Bedeutung.

Beim Begriff Hundeschule liegt der Fokus ja recht deutlich auf dem Tier. Herrchen bzw. Frauchen spielen aber eine ebenso wichtige Rolle: Was würdest du Menschen mit an die Hand geben wollen, die einen Welpen in die Familie aufnehmen möchten?

Als Hundetrainer liegt es mir am Herzen, dass Menschen sich bereits vor der Anschaffung eines Hundes professionelle Unterstützung suchen. Durch Beratung bei der Auswahl der Hunderasse lassen sich schon von Anfang an potenzielle Komplikationen vermeiden – leider geschieht dies in den meisten Fällen viel zu selten. Als Hundetrainer stehe ich jederzeit bereit, Familien kompetent zu beraten und abzuklären, ob der auserwählte Vierbeiner gut in ihr Lebensumfeld passt. Eine solide Vorbereitung und ein durchdachter Plan sind von grundlegender Bedeutung und ersparen später viel Arbeit. Der Besuch einer Hundeschule bietet eine wertvolle Anleitung und Schulung darüber, wie man in verschiedenen Situationen am besten handelt. Diese Stunden haben eine langfristige Wirkung. So legt man den Grundstein für ein harmonisches Zusammenleben, von dem man viele Jahre profitiert. Eine gute Vorbereitung und Investition in die Ausbildung zahlen sich langfristig aus und tragen dazu bei, dass die Beziehung zwischen Menschen und Hund auf Vertrauen und Verständnis basiert.

Als Hundetrainer wünsche ich mir, dass die Leute schon zu mir kommen, bevor sie einen Hund besitzen. Durch Ratschläge zur Auswahl der Rasse kann man schon die ersten Komplikationen umgehen. Das passiert leider in den seltensten Fällen. Doch als Hundetrainer kann ich Familien gut beraten, ob dieser Vierbeiner gut in ihr Leben passt. Vorbereitung und ein gewisser Plan ist einfach wichtig und spart hinterher eine Menge Arbeit. Durch eine Hundeschule wird man geleitet und geschult, was man in welchen Situationen zu tun hat. Das sind nur ein paar Stunden am Anfang des Zusammenlebens, die aber sehr wichtig sind, denn dann hat man viele Jahre etwas davon.

Aus deiner jahrelangen Erfahrung mit Hunden und ihren Haltern: Was sind deiner Meinung nach die wichtigsten Faktoren, damit die geliebte Fellnase lange gesund und fit bleibt?

Eine ausgewogene Lebensweise setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen: eine sorgfältige Ernährung mit naturbelassenem Futter, ausreichend Bewegung sowie notwendige Ruhe und Entspannung. Bedauerlicherweise wird dieser Ansatz von vielen Hundebesitzern oft unterschätzt. Es ist von entscheidender Bedeutung, besonders bei Hunden, die ein ausgeprägtes Ruhebedürfnis haben, sicherzustellen, dass sie genau diese Ruhephasen auch erhalten.

Anzeige

Ein Mangel an entsprechender Erholung kann zu Stress führen, was sich wiederum negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Es gilt also, das Gleichgewicht zwischen Aktivität und Entspannung zu wahren, um das Wohlbefinden unserer treuen Begleiter optimal zu fördern. Denn ein entspannter Hund ist nicht nur glücklicher, sondern auch gesünder!

Du hast natürlich auch selbst einen Hund. Wie würdest du Kuba mit wenigen Worten beschreiben?

Kuba ist vier Jahre alt und ein entzückender belgischer Schäferhund. Seine Persönlichkeit zeichnet sich durch eine gute Mischung aus Sensibilität, Kuschelbedürfnis und einer liebenswerten Tollpatschigkeit aus – denn gelegentlich scheinen seine Pfoten einfach nicht zu wissen, wohin sie gehören.

“Der Welpentrainer – Auf die Pfoten, fertig, los!”

In der TV-Sendung „Der Welpentrainer – Auf die Pfoten, fertig, los!“ empfängt André Vogt Hundebesitzer und ihre Fellnasen zum Welpenunterricht! Zudem gibt er wichtige Informationen rund um die Gesundheit der vierbeinigen Freunde weiter.

In der sixx-Mediathek sind alle Folgen der mittlerweile neun Staffeln zu finden:
www.sixx.de/serien/der-welpentrainer

Nächster Artikel