Ich bin ein Familienmensch und hatte schon immer ein Ziel: irgendwann ein Eigenheim zu bauen, um mit meinem Mann, meinen Kindern und auch meinen Eltern zusammen zu wohnen. Diesen Traum vom Eigenheim erfüllen wir uns nun. Ich liebe es zu kochen und zu backen und in unserer Familie hat das gemeinsame Kochen, Backen und Essen einen besonderen Stellenwert. Also war für mich klar, dass die Küche der Mittelpunkt des Hauses wird und alles andere daran anknüpft.

Mir ist wichtig, dass im Haus alles sinnvoll geplant ist und ich kurze Laufwege habe, um schneller arbeiten zu können und mehr Zeit für mich und meine Kinder zu haben. Unsere Küche ist offen und grenzt an das Ess- und Wohnzimmer. So kann ich in der Küche werkeln und gleichzeitig Zeit mit meiner Familie verbringen. Unsere Gespräche finden oft in der Küche oder am Esstisch statt und auch mit meinen Freunden treffe ich mich sehr gerne dort.

Der Garten macht mein Haus perfekt.

An meine Küche grenzt die Vorratskammer, welche direkt an die Garage angebunden ist. So kann ich den Wocheneinkauf erledigen, mit dem Auto in die Garage fahren und direkt die Vorräte in die Vorratskammer räumen.

Unser Haus ist autark geplant, das heißt, dass wir unabhängig von Gas- und Stromversorgern und unabhängig von Heizöl oder anderen fossilen Brennstoffen sind. Hierfür verwenden wir eine Photovoltaik-Anlage, welche die Sonnenkraft nutzt, um daraus Energie zu erzeugen und sogar zu speichern.

Da ich weiterhin von zu Hause arbeiten möchte, habe ich nun eine zweite Küche geplant, in der ich meine YouTube Videos und auch meine Back- und Kochbücher produzieren kann. Somit kann ich meine Arbeits- und Freizeit besser einteilen und die Kamera- und Lichtausrüstung muss nicht ständig auf- und abgebaut werden.

Der Garten macht mein Haus perfekt. Meine Eltern, unsere Kinder und ich beschäftigen uns gerne im Garten. Dort können wir gemeinsam Zeit verbringen und die Abende ausklingen lassen.

Weitere spannende Rezepte und Ideen finden Sie auf sallys-blog.de.