Dabei gibt es in den unterschiedlichen Kulturkreisen und Weltgegenden natürlich verschiedene Herangehensweisen und Spezialitäten. Die Norweger schwören seit Jahrhunderten auf ihre tägliche Dosis Lebertran.

Ganz besonders dann, wenn der Tran vom wilden norwegischen Kabeljau ‒ auch Dorsch oder Skrei genannt ‒ stammt, der sich in den saubersten Meeren der Welt tummelt. Frisch an der norwegischen Küste abgefüllt, bringt Möller´s das skandinavische Gesundheitsgeheimnis aus der Kabeljauleber jetzt neu nach Deutschland.

Seit 1864 ist Möller´s die erste Wahl der Norweger, wenn es um Lebertran geht. Bis heute gehört ein gesunder Löffel Tran für skandinavische Kinder selbstverständlich zum Frühstücksritual.

Und auch erwachsene „TranSusen“ wissen die gesundheitsfördernde Wirkung von Möller’s Tran zu schätzen. Das Klischee vom gewöhnungsbedürftigen Geschmack stimmt übrigens schon längst nicht mehr. Denn durch die feine Aromatisierung mit etwas reinem Zitrusöl und natürlicher Zitrusnote bietet sich jetzt auch geschmacklich richtig viel Abwechslung!

- Anzeige -

Dieses Elixier ist gut fürs Herz, das Gehirn und die Augen. Es beugt Depressionen vor, stärkt das Immunsystem, schützt anti-oxidativ die Hautzellen vor äußeren Einflüssen, und vereint die geballte Kraft der Vitamine A und D und dem “Zaubermittel“ Omega 3. Die gesundheits-fördernde Wirkung dieser Nährstoffe ist effektiver, wenn sie in Kombination zu sich genommen werden, wie es bei Lebertran der Fall ist.

Mit dem immer genaueren Wissen um Wirkungen und Bestandteile verändert sich auch die Anwendung. Bis in die 60er-Jahre galt Lebertran vielen ausschließlich als Stärkungsmittel für Kinder – heute weiß man, dass die ausgewogene Mischung und hohe Konzentration der wirksamen Stoffe ein gut geeignetes Nahrungsergänzungsmittel für Groß und Klein darstellt:

  • Vitamin D stärkt das Immunsystem und ist ein wichtiger Regulator für die Kalziumaufnahme, die für die Knochenfestigkeit wichtig ist
  • Vitamin A verbessert die Sehfähigkeit, das Hautbild sowie die Schleimhaut des Verdauungstraktes
  • Omega-3 wirkt entzündungshemmend und unterstützt darüber hinaus das zentrale Nervensystem